broschieren


broschieren
vt брошюровать; вытеснять узоры (на коже); вышивать; прошивать; размачивать кож.; ткать узоры

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "broschieren" в других словарях:

  • Broschieren [2] — Broschieren, in der Lederfabrikation. Die glacégaren Felle können im weiß zugerichteten Zustande nicht direkt gefärbt, sondern müssen zuvor, etwa[315] eine halbe Stunde mit lauwarmem Wasser von etwa 35° C. geknetet werden, damit der Alaun… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Broschieren — (franz.), das leichte Zusammenheften und Binden der einzelnen Bogen eines Buches in Papier oder dünne Pappe (steif b.). Die Sitte, Druckschriften broschiert zu versenden, ist zuerst in Frankreich, England und Belgien allgemein geworden …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Broschieren [1] — Broschieren, in der Buchdruckerei und Buchbinderei die Herstellung eines Buches (Broschüre) durch einfaches Zusammenheften der Lagen, Leimen des Rückens und Einhängen in einen Papierumschlag. Vgl. Buchbinderei …   Lexikon der gesamten Technik

  • Broschieren — (frz.), in der Weberei Muster durch besondere Schußfäden (Figurenschuß) neben dem Einschuß des Grundgewebes einweben; Broschierlade, Vorrichtung dazu am Webstuhl; broschierte Stoffe, Gewebe mit solchen Mustern. – B., in der Lederfabrikation das… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • broschieren — broschieren:⇨heften(2) broschierenheften,lumbecken,holländern,leicht/einfachbinden …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • broschieren — bro|schie|ren 〈V. tr.; hat〉 1. heften (Druckbogen) 2. 〈Textilw.〉 einweben (Muster) ● broschiert 〈Buchw.; Abk.: brosch.〉 nur geheftet, nicht gebunden; broschierte Gewebe Gewebe mit eingewebtem Stickereieffekt; broschierte Schriften, Bücher… …   Universal-Lexikon

  • broschieren — bro|schie|ren 〈V.〉 oV 1. einen Druckbogen broschieren heften; broschierte Bücher geheftete, nicht gebundene Bücher 2. Gewebe broschieren Stickereieffekt in Gewebe einweben [Etym.: <frz. brocher] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • broschieren — Brosche: Das Wort für »Anstecknadel« wurde im 19. Jh. aus frz. broche »Spieß, Nadel« entlehnt. Voraus liegt galloroman. *brocca »Spitze« – wozu auch it. broccare »durchwirken« in ↑ Brokat gehört. Das Wort ist gall. Ursprungs (gall. *brokkos… …   Das Herkunftswörterbuch

  • broschieren — bro|schie|ren <aus gleichbed. fr. brocher, eigtl. »aufspießen; durchstechen«> [Druck]bogen in einen Papier od. Kartonumschlag heften od. leimen (Buchw.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • broschieren — bro|schie|ren <französisch> (Druckbogen in einen Papierumschlag heften oder leimen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Broschur — Bro|schur 〈f. 20〉 I 〈unz.〉 das Heften II 〈zählb.〉 das Geheftete [zu frz. brocher „broschieren, heften“] * * * Bro|schur, die; , en (Buchw.): 1. <o. Pl.> das Broschieren. 2. in einen Umschlag aus Karton geheftete Druckschrift. * * * Broschur …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.